Mango-Vanille Smoothie / "Mein Frühstücksglück" mit Marsha


Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe ihr seit alle gut ins Neue Jahr gerutscht! Ich freue mich auf ein neues Bloggerjahr mit euch, es ist nun schon mein 10. und hoffe wir teilen wieder viele kulinarische Momente!
Mein 1. Post im Jahr 2018 ist gar nicht meiner. Es ist wieder Frühstücksdonnerstag und heute ist die liebe Marsha von "Eine Prise Lecker" bei mir zu Besuch.
Marsha kenne ich bestimmt schon 2 Jahre und da sie in Hamburg wohnt, treffen wir uns auch hin und wieder bzw. laufen uns bei diversen Bloggerevents über den Weg. Da gibt es dann immer viel zu schnacken.
Um so mehr freue ich mich, das Marsha heute mein Gast ist!



Halli Hallo ihr Lieben,
ich freue mich sehr heute bei der lieben Sandy zu Gast sein zu dürfen. Und dann noch zu einem so tollen Thema Frühstücksglück. Ich liebe es ja, ausgiebig zu frühstücken und bin, wie Sandy auch, ein großer Fan von Haferflocken.
Gerade nach den ganzen Schlemmereien der letzten Tage, ähm, Wochen, tut es doch mal wieder richtig gut, sich selbst mit Vitaminen zu versorgen. Ich habe im Dezember leider völlig übertrieben und es nicht geschafft, Maß zu halten. Das wird  jetzt anders und tolle Frühstücksideen wie dieser leckere Mango-Vanille-Smoothie helfen super wieder inne Gänge zu kommen. Übrigens sind auch Haferflocken drin 😉



Ich bin übrigens Marsha, 40 Jahre, zwei Kinder und blogge seit zwei Jahren auf „Eine Prise Lecker“. Wie Sandy wohne ich im hohen Norden – Hamburg, um genau zu sein -  und dadurch konnten wir uns auch schon persönlich kennenlernen. Umso mehr freue ich mich, hier zu sein.  

Der Mango-Vanille-Smoothie ist ganz einfach gemacht, hält aber durch den Anteil der Haferflocken schön lange satt. Zudem ist er absolut kinderfreundlich. 

Ich hoffe, er gefällt euch genauso gut wie uns!


Zutaten für 2 Portionen

200g gefrorene Mango
100g Jogurt
250ml Hafermilch Vanille (oder Milch nach Wunsch)
40g Haferflocken (oder Dinkelflocken o.ä.)
2 Datteln
Mark einer Vanilleschote oder 1 TL Vanilleextrakt oder Vanillepaste

Zubereitung:

Gebt zuerst die Haferflocken und Datteln in euren Mixer und mixt solange, bis alles schön fein ist (ca. 10-15 Sekunden)
Dann gebt die restlichen Zutaten dazu und mixt alles nochmal gut durch, bis eine cremige Masse entstanden ist. Je nach Leistung des Mixers dauert dies so 60 bis 90 Sekunden. 
Füllt den Smoothie in zwei Gläser und genießt ihn, solange er noch schön kühl und frisch ist. 


Wer es flüssiger mag, gibt mehr Milch dazu, wer lieber eine Smoothie-Bowl löffeln möchte, weniger Milch.


Liebe Marsha, vielen Dank für dieses leckere Rezept! Ich habe den Smoothie heute früh gleich nachgezaubert und er ist oberlecker. Genau das richtige nach der Weihnachtsvöllerei!

Keine Kommentare:

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte dazulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlicht wird.

Powered by Blogger.