Omelett mediterran mit Zucchini und Feta - "Mein Frühstücksglück"


Es ist schon wieder Donnerstag und ich begrüße euch zu einem neuen Frühstücksglück! Momentan habe ich das Gefühl die Wochen rennen nur so,ein Termin jagt den nächsten. Für mein Frühstück nehme ich mir trotzdem Zeit. Denn nur wenn man gut und gesund in den Tag startet,kann man ihn auch gut bewältigen.


Wenn ich morgens etwas mehr Zeit habe,mache ich mir immer ein leckeres Omelett. Die Variationen dafür sind ja endlos und ich probiere immer wieder gerne neue Varianten aus.
Heute habe ich mal ein mediterranes Omelett für euch. Enthalten sind Zucchini,Tomaten und Feta,getoppt von etwas Feldsalat.  Ihr könnt statt dem Feldsalat auch frischen Spinat nehmen.



Zutaten für 1 Omelett

2 Schalotten kleingeschnitten
1/4  einer kleinen Zucchini, kleingewürfelt
2 Cocktailtomaten, geviertelt
3-4 Eier
Gewürz nach Geschmack (bei mir - Rühreigewürz von Ankerkraut* + ein wenig frischer Thymian und Rosmarin)
etwa 75g Feta
1 Handvoll Feldsalat



Die Schalotten und Zucchini dünstet ihr in wenig Olivenöl kurz an. Die Eier aufschlagen, verquirlen und gut würzen. Die geviertelten Tomaten zur Zucchini/Zwiebelmischung geben und die verquirlten Eier darüber gießen. Hitze des Herdes runterstellen. Feldsalat und zerbröckelten feta auf die Eiermasse geben und Deckel auf die Pfanne legen. Nun bei kleiner Hitze etwa 10-15min stocken lassen. Wichtig ist das ihr die Hitze wirklich herunterdreht,sonst habt ihr einen trockenen,verbrannten Boden und oben ist das Ei nicht richtig gestockt.


Deckel vorsichtig abnehmen,darunter bildet sich Kondenzwasser. Das Omelett auf einen Teller gleiten lassen und ein tolles Frühstück genießen!

 


Was frühstückt ihr denn so am liebsten?

 

*Amazon Affiliate Link

Pasta mit Garnelen und grünem Spargel


Heute habe ich mal ein super schnelles,sommerliches Pastarezept für euch.  Da wir immer erst Abends kochen,muss es meistens schnell gehen. Trotzdem habe ich den Anspruch,dass das Essen frisch und gesund sein muss. Meine Lieblingssaison,die Spargelzeit, ist in vollem Gange und so gibt es bei uns momentan sehr oft Spargel in allen Variationen.

Grüner Spargel ist super einfach zu verarbeiten und muss nicht geschält werden. Nur einfach die Enden goßzügig abschneiden,waschen und fertig. Wenn ihr dünnen Spargel habt oder den Minispargel,reicht es völlig die Stangen für 5-6 min in der Pfanne zu braten und schon sind sie fertig. (Und super lecker noch dazu.)

Ich habe den Spargel diesmal mit Garnelen,Tomaten und Frühlingszwiebeln in einer Frischkäsesauce gemacht und Bandnudeln dazu gereicht. In 20min hatten wir ein super leckeres Essen auf dem Tisch!


 Zutaten für 2-3 Portionen

250g Bandnudeln
ca. 300g Pacific Prawns (King Size) aufgetaut
12 Stangen grünen Spargel (oder mehr nach Geschmack)
6 Cherry Tomaten
3 große Stangen Frühlingszwiebeln
1 Packung Frischkäse Kräuter (200g mediterran oder Rucola-Pesto)
etwas Brühe
Frisch gehobelter Parmesan


Spargel waschen und die Enden goßzügig abschneiden.  Tomaten achteln, Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden . Bandnudeln nach Packungsanleitung kochen. Garnelen nach Packungsanleitung kurz in etwas Olivenöl garen. Nicht zu lange braten sonst werden sie zäh.
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Den Spargel im Ganzen oder in Stücke geschnitten etwa für 5 min anbraten. Die Tomaten und Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. (etwa 1-2 min.)
ca.150ml Brühe angießen  und den Frischkäse einrühren. Alles kurz aufkochen lassen,bis sich der Frischkäse aufgelöst hat. Nudeln abgießen und tropfnass unterheben. Auf einem Teller mit den Garnelen anrichten und Parmesan nach Geschmack frisch darüber hobeln.




Zoats mit Kurkuma - das gesunde Oatmeal für "Mein Frühstücksglück"


Hallo ihr Lieben. Ich freue mich sehr,dass ihr heute wieder mit mir frühstückt!
"Mein Frühstücksglück" sind heute diese super leckeren Zoats mit Kurkuma. Hafer,Zucchini,Kurkuma und jede Menge Obst zum Frühstück, gesünder geht es nicht!  Ihr kennt Zoats noch nicht????  Dabei wird dem Oatmeal/Porridge geraspelte Zucchini zugefügt, dadurch benötigt man weniger Haferflocken und bekommt gleich noch eine Portion Gemüse zum Frühstück. Mein Grundrezept für Zoats habe ich euch ja HIER schon einmal vorgestellt.


Damit das Frühstück dann noch extra Power für den Tag bringt,kommt noch jede Menge leckeres Obst dazu. Mich hält es wunderbar lange satt. Der Geschmack ist vielleicht erstmal gewöhnungsbedürftig,allerdings schmeckt man die Zucchini überhaupt nicht heraus. Da wir Kurkuma sehr häufig verwenden,liebe und kenne ich den Geschmack. Wenn ihr das erste mal Kurkuma nutzt nehmt vielleicht erstmal etwas weniger.

Warum Kurkuma mein Lieblingsgewürz ist habe ich euch Hier schon einmal erklärt! Und das Rezept für köstliche Kichererbsensuppe mit Kurkuma findet ihr Hier.



Jetzt aber zu den tollen Zoats. Da man die Zucchini nicht herausschmeckt, kann man dieses Frühstück unendlich variieren. Ich habe mich heute für die etwas "süßere" Variante entschieden.


Zutaten:
 
40g feine Haferflocken (z.b. von Kölln)
1 kleine Zucchini geraspelt (oder die Hälfte einer Größeren)
250ml Pflanzenmilch (Nuss,Mandel,Kokos)
1 Prise Pfeffer
1 Tl Leinöl (zb. von Mazola)
1 gestr. Tl Kurkuma
1/2 Tl Vanille Extrakt
Süße nach Wunsch,hier 1 El Kokosblütenzucker
Obst nach Geschmack

*Optional- 3 Datteln gehackt

Zubereitung:

Haferflocken mit der Pflanzenmilch ,dem Zucker und der Zucchini in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und Kurkuma,Pfeffer,Vanille Extrakt und Leinöl unterrühren. Etwa 10 min abgedeckt stehen lassen bis ein Brei entstanden ist. Mit Früchten nach Wunsch servieren.
Wer mag kann optional die gehackten Datteln mit den Haferflocken aufkochen. Das gibt etwas mehr Süße.



Extra Bild für Pinterest!
 

Erdbeertorte mit Vanille-Skyr-Quark Creme



Ich hoffe ihr hattet gestern alle einen wundervollen Muttertag. Wir hatten strahlendes Sonnenwetter,   obwohl eigentlich Regen angesagt war, ein leckeres Frühstück (siehe Instagram) und dann einen schönen Nachmittag beim Blaulichttag hier in unserem Städtchen. Zum Abschluss gab es noch einen leckeren Eisbecher und der Mann hat Abends traumhafte Pesto-Rouladen serviert.  Zum Nachtisch dann noch ein Stückchen Erdbeertorte und ein schöner Muttertag ging zu Ende.  Im übrigen gab es da gestern noch einen echten Back Fail, auch das könnt ihr bei Instagram bewundern!










Die Erdbeertorte ist eigentlich eine Kombination aus zwei älteren Rezepten von mir. Der Himbeer-Skyr Torte vom letzten Jahr und der Boden ist von der Erdbeeren-Schokomousse Torte, die ich euch Anfang Mai gepostet habe. Dieses Mal habe ich den Boden nicht glutenfrei gebacken, da meine Mama ja nicht hier war. Ihr könnt aber natürlich auch diese Torte glutenfrei backen, in dem ihr einfach das Bodenrezept der Schokomoussetorte verwendet.


Erdbeertorte mit Vanille-Skyr-Quark Creme

22er Springform

Für den Boden:
40g ganze Haselnüsse ohne Haut (etwa 34 Stück),ihr könnt auch gehackte Haselnüsse nehmen
60g Mehl
60g Butter
2 EL Zucker
2 EL Backkakao
etwas Salz

Für die Creme:
500g Erdbeeren
6 Blatt weiße Gelantine
450g Skyr Vanille
250g Quark ( ich habe Sahnequark genommen)
Saft 1/2 Zitrone
300g Schlagsahne




Zubereitung

Ofen auf 175°C Umluft vorheizen. Backform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.Die Nüsse und den Zucker in einen Food Processor geben. Ich nutze dafür meinen Kenwood Zerkleinerer*,  ihr könnt auch einen guten Pürierstab* nehmen. Alles mixen bis eine feine Masse entstanden ist. Mehl, Butter, Kakao und Salz zugeben und mixen bis alles gut verbunden ist. Den Teig auf den Boden der Springform pressen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Ca.18-20min backen und dann komplett auskühlen lassen.


Erdbeeren säubern. Die Gelantine 5 min in kaltem Wasser einweichen.
Skyr , Quark, Zitronensaft und 180g Zucker glatt rühren.
Die Gelantine ausdrücken und in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Von der Herdplatte nehmen. 1/3 der Skyrmasse unter die Gelantine geben. Diese Mischung dann in die übrige Skyrcreme rühren und ca. 5 min kalt stellen.
Die Sahne steif schlagen und Portionsweise unter die Creme heben.
Den Boden aus der Form heben und mit einem Tortenring umschließen. Etwas Skyrcreme auf den Boden geben, so dass der Boden gerade bedeckt ist. Gut 2/3 der Erdbeeren in Scheiben schneiden und an den Rand des Tortenringes drücken, sowie auf dem Boden verteilen. Die Skyrcreme darauf verteilen und die Torte jetzt mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Den Tortenring ablösen und die Torte vor dem servieren mit den übrigen Erdbeeren und evt. etwas Minze oder Zitronenmelisse verzieren.


Sharing is Caring,zum schnellen pinnen für euch!
* Amazon Affiliate (mehr unter Datenschutz)
**Der Post ist verlinkt beim Sonntagsglück von Soulsister meets Friends

Zum Schluss gibt es noch den Gewinner meiner Einhorn Schokoladen Verlosung!


Skip tolle Ideen *.* da muss ich mir einiges für die Geburtstage meiner Mädels merken!! Die Schoki würde ich gern gewinnen weil wir einhörnern total cool finden u d bei der Ritter Sport leiser kein Glück hatten und wir die zu gern mal probieren würden :)

Liebe Grüße Nicole 

Herzlichen Glückwunsch Nicole,bitte schicke mir deine Adressdaten per Mail!

Mango-Ananas Smoothie Bowl "Mein Frühstücksglück"



Es ist Donnerstag, d.h. ich lade euch wieder zum Frühstück ein. Da wir letzte Woche ein herzhaftes Frühstück hatten,gibt es heute mal etwas Fruchtiges. Eine tropische Smoothie Bowl mit Mango,Ananas, Passionsfrucht und Banane. Obendrauf noch ein paar Kokosflocken und Himbeeren und fertig ist ein gesundes Frühstück. Gerade wenn es jetzt auf die wärmere Jahrezeit zugeht,ist so ein Smoothie zum Löffeln sehr lecker und erfrischend.



 Ihr benötigt:

150g gefrorene Mangostücke
100g gefrorene Ananas
1 kleine Banane in Stücke leicht angefroren
80-100ml Kokosnussmilch oder Mandelmilch

1 Passionsfrucht,Kokoschips, Himbeeren, Mangostücke und etwas Chia als Topping.

Oberen 4 Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren. Die Masse sollte sehr dick sein,daher benötigt ihr unbedingt einen guten Mixer. Ein Billigteil schafft es leider nicht die gefrorenen Stücke fein zu pürieren. Ich habe einen Kitchenaid Mixer und der schafft es mit Ach und Krach gerade so. Ich mache da mehrere Mixvorgänge und schiebe die Masse immer wieder nach unten,sonst sammeln sich gerne größeren Stücke oben auf der Masse.

Die fertige Smoothie Creme in eine Schüssel geben und mit der Passionsfrucht,den Kokoschips,Himbeeren ,Mangostücken und Chiasamen toppen.
Löffel rein und genießen,das ist Sommer pur!!!!

Habt ihr Frühstückswünsche an mich! Welche Frühstücksrezepte würdet ihr hier beim "Frühstücksglück" gerne finden? Schreibt mir gerne!!!!

Danke das ihr wieder vorbeigeschaut habt. Ich hoffe wir lesen uns auch nächste Woche wieder,wenn ich euch zu "Mein Frühstücksglück" einlade!


Ideen für eine tolle Einhorn Party / Regenbogen Party


Es ist wieder soweit,hier kommt die nächste Mottoparty. Das Sasibellakind hat ihren 9. Geburtstag gefeiert und wollte unbedingt eine Einhornparty aka Regenbogenparty.
Naja,eigentlich wollte sie ja eine Unterwasserparty feiern,aber der Einhornhype ist auch über uns hereingebrochen.
Sie ist eh ein Fan der Schleich Bayala Einhörner und nachdem wir die Einhorn Schokolade von Ritter Sport ergattert hatten (Ich verlose am Ende übrigens 4 Tafeln  davon),hat sie ihre Meinung geändert und wollte doch lieber eine Einhorn Mottoparty.  Kinder,tztz!




Ihre Schleich Einhörner haben wir gleich als Teil der Deko genutzt. Da diese regenbogenbunt sind,wurde auch die Party regenbogenbunt. Für manche sicher ein bisschen viel bunt,aber die Kinder waren begeistert! Einhörner leben ja nunmal unter dem Regenbogen.
Zum Schluss verlinke ich euch wieder alle Bezugsquellen.



Das Einhornparty Buffet

Auch das Essen war natürlich bunt. Eine Regenbogen Geburtstagstorte, ein Regenbogen aus Obst, regenbogenbunte Getränke und Naschis und Regenbogenpudding.
Unglaublich,aber der Obstteller war als erstes leer.
Die Melonen-Einhörner habe ich mit meiner Keksform ausgestochen.
Die Getränke sind mit verschiedenen Sirups gefärbt. Zitrone,Orange,Himbeere und Waldmeister.  Das Blaue ist Sprite mit Spirulina Pulver gefärbt.




Der Pudding ist einfacher Vanillepudding mit Wilton Lebensmittelfarben eingefärbt und dann in kleine Tulpengläser von Weck* geschichtet. Auch für die Torte habe ich die Wiltonfarben verwendet.
Die süßen Einhörner habe ich aus Schokoküssen und etwas Fondant und Glitzerpulver gezaubert.
Die weißen Schokoküsse mit Perlen gab es bei uns zu Ostern zu kaufen. Das Horn und die Ohren habe ich aus Fondant geformt und mit Lebensmittelkleber befestigt. Noch etwas Goldpulver darüber gestäubt und fertig ist das magische Einhorn. Die Augen mit einem Lebensmittel Farbstift aufmalen.




Dann hatten wir noch kleine Cupcakes und die Maus hat noch Einhorn Kekse gebacken und verziert.
(mit etwas Hilfe,lach)
Verhungert ist jedenfalls keiner!



Die Einhorn Partydeko

Die Deko war kunterbunt. Die Wabenbälle und Pompoms sind alle von früheren Geburtstagen. Ich hebe sowas ja immer alles auf.  Dazu gab es eine bunte Tasselgirlande, einen riesigen Einhornballon,einen Regenbogen Wandsticker und diverse Hängedekoration. Die Wand am Esstisch bekam einen Regenbogen aus Krepppapier und der Tisch selber wurde mit Saskias Schleich Einhörnern geschmückt.
Eine Einhorn Pinata durfte natürlich auch nicht fehlen.



Ich verpacke die Deko immer in große Kunststoffboxen. Die rosa Pompoms und die Rosa/Pinken Waben sind zb. von der Pferdeparty im letzten Jahr,die Blauen sind von der Eisköniginparty. So kann man viele Sachen wiederverwenden. Auch die Tischdecke auf dem Esstisch ist vom letzten Jahr.





Rezept für die Regenbogentorte

Zutaten:

Kuchen

150g Mehl
150g Speisestärke
5 gestr. Tl Backpulver
225g Zucker
2 Pä. Vanillezucker
6 Eier
5 EL heißes Wasser
Lebensmittelpasten von Wilton

Frosting Füllung

600g weiße Schokolade
900g Frischkäse (Vollfett)
100g Butter

Frosting Rosetten

540g Puderzucker
340g weiche Butter
1 El Vanilleextrakt
2 El Milch
Lebensmittefarbe




Eier mit dem heißen Wasser vermischen und das ganze schön weißschaumig aufschlagen. (dauert ein wenig) Zucker und Vanillezucker zugeben und weiterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und dieses Gemisch nach und nach zum Teig geben. Den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln verteilen und mit Wilton Lebensmittelpaste einfärben. Fangt mit wenig Farbe an und steigert euch langsam bis zum gewünschten Farbton.



Zum backen nutze ich die Wilton Easy Layers Backform. Sie enthält 5 gleichgroße Backformen für Schichttorten. Ich backe immer 3 Böden auf einmal ab. Die Formen gut einfetten,damit sich der Boden leicht löst. Böden jeweils bei 160°C ca. 15 min backen. Gut auskühlen lassen und evt. begradigen. Bei mir hatten die Böden oben einen Hubbel,den ich gerade abgeschnitten hab um die Böden besser schichten zu können.



Füllung:
Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Den Frischkäse in einer Schüssel kurz cremig rühren. Nach und nach die leicht abgekühlte Schokolade und die weiche Butter zugeben und alles vermengen, bis sich ein glattes Frosting ergiebt. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen damit es sich leichter verarbeiten lässt. Wenn das Frosting zu weich ist,verrutschen euch die Böden.
Jetzt die Böden stapeln,dabei die Oberseite der Böden mit 1-2 El Frosting bestreichen und den nächsten Boden auflegen. Dann die komplette Torte rundherum mit dem restlichen Frosting einstreichen.


Für die Rosetten die weiche Butter mit dem Puderzucker und einer Prise Salz cremig rühren. Milch und Vanille zufügen und unterrühren bis alles gut verbunden ist. Das Frosting auf 6 Schüsseln aufteilen. Für Rot und Orange benötigt ihr nur relativ wenig Frosting,für die anderen Farben dementsprechend mehr. Ich hab es nicht abgewogen,daher müsst ihr das etwas abschätzen. Das Frosting mit der Lebensmittelfarbe einfärben und in eine Spritzztüte mit Rosetten Tülle füllen. (Ich nehme die von Städter*) Frosting als Rose rundherum auf den Kuchen spritzen. Kühl stellen.







Die Cupcakes sind ganz einfache Zitronen Muffins. Um Zeit und Arbeit zu sparen könnt ihr dafür auch eine Backmischung nehmen. Für die Getränke habe ich Mineralwasser und Sirup genutzt. Vielleicht habt ihr ja einen Soda Stream,dann lässt sich sowas ganz leicht umsetzen.
Das Spirulina Pulver für die blaue Mischung habe ich HIER gekauft. Spirulina ist ganz natürlich und wird aus einer Alge gewonnen. Es ist geschmacksneutral und sehr einfach zu verwenden. Wenn ihr es wie ich mit Sprite mischt,ist Vorsicht geboten. Es schäumt nämlich erstmal wie verrückt. Seit neuestem gibt es bei Pure Raw auch den Einhornzauber. Das ist eine schon fertige Trinkmischung. Gab es zu unseren Partyzeiten leider noch nicht.





Tischdeko Einhornparty

Für die Tischdeko habe ich die Tischdecke der letzten Party wiederverwendet. Das Regenbogen-Einhorn Geschirr hab ich bei Amazon gefunden und die Schleich Einhörner sind aus der Spielkiste meiner Tochter.
An die Wand kam ein Regenbogen aus Krepppapierstreifen.









Spielideen Einhornparty/ Regenbogenparty

Ich habe verschiedene Bastelangebote vorbereitet.Die Einhornmasken kamen am besten an. Die Kinder haben sich da sehr lange beschäftigt.
Dann haben wir noch Smarties sammeln mit einem Strohhalm gespielt. Die Pinata war zum Schluss dann natürlich das Highlight schlechthin. Zwischendrin gab es noch Kinderdisco und die Mädels haben auch einfach nur gespielt.









Mitgebsel Einhornparty

Für die Gastgeschenke habe ich einfach weiße Papiertüten in kleine Einhörner verwandelt. Aus Glitzerpapier (gab es bei uns im Bastelladen) habe ich ein Einhorn ausgeschnitten und mit etwas Glitzerklebe verziert. Viele bunte Papierblumen aufkleben, 2 Augen aufmalen und fertig. In der Tüte ist ein Stück Seidenpapier. Als Gastgeschenke habe ich folgendes besorgt - Ritter Sport Einhorn Schokolade, Einhorn Gummitiere von Katjes,ein Pixie Buch, ein Glitzerflummi, Aufkleber sowie Bleistift und Notizzettel mit Einhörnern.


Die Einladungskarten habe ich mit PicMonkey selbst erstellt. Die Einhornbilder dazu könnt ihr euch bei TeepeeGirl.com  kostenlos downloaden.


Die Pinata die wir hatten, war mit Zugbändern ausgestattet. Da ich nicht wusste wie das Wetter wird,musste die Option --> Pinata in der Wohnung in Betracht gezogen werden. Das war mir mit Schläger dann doch etwas zu gefährlich.
Die Kinder hatten trotzdem ihren Spass!





Zum Abendessen gab es dann nochmal anderes Geschirr,diesmal mit einem tollen Regenbogen.
Die Party war mal wieder ein voller Erfolg,alle Kinder hatten ihren Spass und wollen nächstes Jahr wiederkommen.




Bezugsquellen:
Sämtliche mit * versehenen Links sind Teil des Amazon Affiliate Programm: Wenn ihr über diese Links etwas kauft erhalte ich eine kleine Provision womit ich die Kosten für den Blog und die Arbeit die dahinter steckt decken kann. Euch entstehen keine zusätzlichen Kosten. Danke für eure Unterstützung! 

Deko und Geschirr:
-* Wandsticker Regenbogen 
- *Einhorn Pinata
-* Einhorn Ballon
- *Hängedekoration
- *Pappteller Regenbogen
- *Becher Regenbogen
- *Servietten Regenbogen
- *Einhorn Swirl Deko
- *Regenbogen Einhorn Teller
- *Regenbogen Einhorn Becher
- *Regenbogen Einhorn Servietten
- *Schleich Regenbogen Einhörner
- *Regenbogen Krepp

 
Backzubehör:
- *Wilton Backformen
- *Städter Rosetten Tülle
-* Wilton Lebensmittelfarben Regenbogenmix
-* Cupcake Förmchen
- *Ausstechform Einhorn
- *Mini Cupcake Förmchen
- *Gold Puder
-* Lebensmittelkleber
- *Fondant
- *Weck Tulpengläser
- *Kilner Vorratsgläser
- *Glasflaschen
- *Haribo Miami Sauer


Mitgebselüten:
- *weiße Papiertüten
- *Sticker Einhörner
- *Bleistifte Einhorn
- *Notizblöcke Einhorn
- *Pixibücher 
-* Facetten Flummi 
- *KatjesWunderland 
- *Glitzer Karton 
- * Papierblumen


Kinderspiele:
- *Einhorn Gleiter
- *Deko Anhänger Einhorn 
- *Kindermasken Einhorn


Beendet!!!

Und zu guter Letzt verlose ich noch 4 Tafeln Einhorn Schokolade von Ritter Sport. Das ist eine Limited Edition, die Schokolade ist nicht im Handel zu bekommen. Hinterlasst mir einfach bis 14.5.17 einen Kommentar unter diesem Post,warum ihr die Schokolade haben möchtet. Der Gewinner wird am 15.5. bekannt gegeben. Um teilzunehmen müsst ihr 18 Jahre alt sein und in Deutschland wohnen.


Die Gewinnerin der Schokolade steht fest!
Skip tolle Ideen *.* da muss ich mir einiges für die Geburtstage meiner Mädels merken!! Die Schoki würde ich gern gewinnen weil wir einhörnern total cool finden u d bei der Ritter Sport leiser kein Glück hatten und wir die zu gern mal probieren würden :)

Liebe Grüße Nicole 

Herzlichen Glückwunsch Nicole,bitte schicke mir deine Adresse per Mail.