Winterdeko


 Heute möchte ich euch mal meine derzeitige Deko zeigen.
Wenn ich über so manche Deko-Blogs stöbere,bleibt mir immer wieder der Mund vor staunen offen.
 Es ist unglaublich,wie wunderschön manche von euch wohnen
So toll sieht das bei mir natürlich nicht aus.Die Möglichkeiten habe ich bei unseren beengten Wohnverhältnissen gar nicht! Aber so ein paar kleine schöne Inseln schaffe ich mir auch!


Den Balkon im Hintergrund überseht ihr bitte mal.Der muß uuuuunbedingt gestrichen werden.

Und hier noch ein paar Winterbilder von meinem Heimaturlaub in Neustrelitz.Bei den ersten 3 stehe ich auf dem zugefrorenen Zirker See. Das ist das erste mal seit vielen Jahren,das man dort wieder rüberlaufen kann.



Hoch sollst du Leben



Zum Wochenende habe ich noch eine Karte für euch. Ute hat sie von mir zum Geburtstag bekommen.Das Motiv ist von Motivet,coloriert habe ich mit Aquarellstiften und einige Akzente habe ich mit Sticklets gesetzt.
Das Papier ist natürlich Basic Grey Bittersweet.Die runde Stanze und der Spruch sind von Stampin Up.
Die Karte passt auch zu folgenden Challenges:
A spoon full of sugar - Freestyle
Cute Card Thursday- Blooming gorgeous



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! In den nächsten Tagen werde ich euch einige Deko Schätze zeigen.Meine Mama und Tante haben mich wieder reich beschenkt!*freu*

Kalender auf Keilrahmen

Hallo Ihr Lieben.
Die nächsten Tage werde ich wohl nicht so oft online sein. Morgen Nachmittag fahre ich in die Heimat,da meine Oma am Dienstag ihren 85. Geburtstag feiert.
Sie weiß nicht das ich komme.Da wir sehr weit auseinander wohnen und uns selten sehen,werde ich sie überraschen.
Große Geschenke wird es nicht geben. Meine Mama und meine Tante haben aber morgens ein schönes Frühstücksbuffet gebucht und abends geht es noch mit allen Gästen ins Restaurant.Damit meine Oma das nicht zahlen muß,haben alle zusammengelegt.
So werden wir einen schönen Tag mit der ganzen Familie verleben.
Na ja fast,mein Mann und die Kinder müssen ja zuhause bleiben wegen der Schule.

So ganz mit leeren Händen wollte ich aber nicht da stehen. Also habe ich heute Nachmittag nochmal fix einen Kalender gemacht. Das ganze ist auf einem Keilrahmen,so kann sie es gut aufhängen.Unten ist noch ein Post It Block samt Stift für Notizen.
Da das ganze austauschbar ist,kann sie den Keilrahmen über mehrere Jahre nutzen!*hoff*


Die Bilder sind mal wieder grottenschlecht. Aber ich mußte im Dunkeln mit Blitzlicht knipsen.

Welcome little one + Tutorial selbstgemachte Blüte /flower

Diese Karte habe ich im Auftrag meiner Freundin gemacht. Sie brauchte dringend eine Karte zur Geburt eines kleinen Mädchen.

Das Motiv ist von Whiff of Joy.Ich finde es passt einfach hervorragend.Coloriert ist das Motiv mit Twinklings.Die Organzablüte habe ich selber gemacht. Ich habe euch gleich mal ein kleines Tutorial mit angehängt!

Ihr nehmt euch einfach ein Band eurer Wahl mit Draht innen. An der Seite friemelt ihr euch den Draht heraus.Am besten von beiden Seiten,sonst schiebt ihr euch das Band an der einen Seite runter.Schiebt das Band an der unteren Seite immer weiter zusammen.Es legt sich dann schon von alleine in eine Blütenform.
Die beiden Drahtenden habe ich verknotet,damit nichts mehr aufgeht!
In die Mitte könnt ihr dann ein Schmuckteil oder eine weitere Blüte setzten.

Hier das ganze nochmal mit einem grünen Band.Es ist wirklich ganz einfach und macht viel her.

Die Karte passt auch zu folgenden Challenges
Fun with Shapes and More - Karte zur Geburt
Simon says stamp -Punch it
Papertake weekly- Pretty Pink
A spoon full of sugar - Layering
Irishteddy-alles nur keine Geburtstagskarte

~~~~~~~~
Die Gewinnerin des Candy findet ihr einen Post tiefer!!!


Winterzauber

Ihr werdet es nicht glauben,aber ich habe an dieser Karte sage und schreibe 3 Tage gesessen. Ich komme momentan zu nix!
Dafür gefällt sie mir aber super gut.*zufriedenbin*

Die Papiere sind von Basic Grey,Magnolia und My Minds Eye. Das Motiv ist von Plum Purdy. Stanzer von SU und Spruch von Whiff of Joy.
Coloriert habe ich mit Distress und Twinklings.Leider sieht man den schönen Schimmer auf den Bildern gar nicht!*schnief*

Bei dieser Karte habe ich mal wieder mehrere Challenges vereint!
Bei Stamp with Fun ist das Thema "Schneeflocken"
A spoon full of sugar hat ein Rezept:3 DP,1x Band,3 Blüten,3 Knöpfe
Von Papertake Weekly habe ich den Sketch
Bei EAC ist das Thema auch "Schneeflocken"
Bei der Basic Grey Challenge ist eine Foto Inspiration
Bei Simon say Stamp heißt es Shabby Chic
Bei Colour Create gibt es eine Farbvorgabe:Kraft,blue,white
Bei Charisma Cardz soll man etwas neues verwenden.Das wäre dann der Schneemannstempel!
Auch bei Creative Inspirations soll man etwas neues verwenden.(Stamp is new)
Bei Stamp something sind die Farben Blau und weiß gefragt!



Herzenswünsche

Puh ,endlich ist sie fertig.Diese Karte hat mir graue Haare beschert! Die Farben sind nämlich so gar nicht meine.Aber die Empfängerin mag es so und ihr soll es ja gefallen.
Ich bin mal wieder gar nicht überzeugt.Aber das ist ja meistens so,wenn man nicht die eigenen Lieblingsfarben benutzt!

Als Vorlage habe ich einen Sketch von Flati benutzt,den sie für die Stempelträume Challenge entworfen hat!

Penny Black Katerchen*miauuuu*


So hier kommt die nächste Karte aus meiner vorweihnachtlichen Produktion. Ich habe mal wieder einen Penny Black Stempel verwendet.Die sollte ich viel öfter rauskramen,das Katerchen ist soooo süß!


Bei EAC heißt es diese Woche Favorite Color Combo! Och da hab ich ja soooo einige.*lol*
Aber Rosa/Grün und Rosa/Braun sind meine Favs.

Danke für eure lieben tröstenden Worte gestern.*knutsch*
Bei uns liegt immer noch nur Fuzzelkram.Dafür ist es tierisch glatt.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Clean and simple

Heute möchte ich euch noch eine Geburtstagskarte zeigen,die schon vor Weihnachten entstanden ist! Es gibt noch einige die ich euch noch gar nicht gezeigt habe.Das wird jetzt nachgeholt!

Auf Designpapier habe ich diesmal verzichtet.Der Hintergrund ist komplett gestempelt! Die Karte ist recht einfach gehalten,clean and simple halt.
Und da das auch das Thema bei "Our creative Corner" ist,reiche ich die Karte dort ein!


Vielen Dank auch für eure überwältigende Teilnahme an meinem Candy und ein Herzliches Willkommen den vielen neuen Lesern! Schön das ihr da seit!!!


Pilziger Kalender + Wichtelkarte

Heute habe ich mal wieder etwas kreatives für euch!



Und was macht sich zum Anfang des Neuen Jahres besser als ein Kalender. Die Karte dazu hatte ich euch schon mal gezeigt. Das ganze war ein Wichtelgeschenk für ein Geburtstagswichteln. Es hat gefallen!
Neben dem Kalender habe ich noch ein Post It angebracht und darunter sind Schlaufen für einen Stift!


Ich habe dazu einen Keilrahmen mit dem tollen Imaginice Papier bezogen.
Alv und Alva von Magnolia passen super zu dem Papier!


Das Papier hat eine Lackschicht und auch die Motive habe ich mit Glossy Accent überzogen.So sind sie unempfindlicher. Außerdem können die Post Its so aufs Papier und die Motive geklebt werden ohne Spuren zu hinterlassen.


Coloriert habe ich mit Aquarellstiften!Die Motive habe ich dann mit 3-D Pads aufgeklebt!


Nahaufnahme! Bei Challenge up your Life heißt das Theme noch Kalender oder Kalenderblatt!Und bei Saturday Spotlight gibt es das selbe Thema!Das passt doch super.


Und hier nochmal die passende Karte! Auch in 3-D gestaltet!
Hier könnt ihr den Karten Post nochmal ansehen.



Ich freue mich,das euch mein Candy so gut gefällt.Bis zum 19.1. könnt ihr noch teilnehmen!