~Herz nach Tilda~


Heute habe ich das versprochene Nähwerk meines Mannes für euch. Er hat das Herz ,in meinem Auftrag, für meine Tante zum Geburtstag genäht. Die Vorlage ist aus dem Buch "Sew pretty Homestyle". Der Tildastoff passt doch perfekt dazu.
Es ist das erste mal,das er Deko genäht hat! Naja,eigentlich das 2.Mal.Der Prototyp hängt jetzt über meinem Schreibtisch.Zum Verschenken war er nicht,aber zum wegschmeißen fand ich es viiieeel zu schade.
Perfekt ist es nicht,aber meine Tante hat sich gestern tierisch gefreut! Und ich find es auch total süß!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Bei uns ist Sonntag groß Kindergeburtstag! Mein Mittlerer wird 6 und es wird gruuuuuuuuuuselig!*ggg*

~Rezept Buch/ Recipe Book~

Heute habe ich wieder ein Rezeptbuch für euch.Diese Kladden aufzupimpen macht einfach Spaß!
Ich habe es bewußt etwas schlichter gehalten,da meine Tante es zum Geburtstag bekommt. Sie wird 60 und gestern hat sich ein kleines Päckchen für sie auf die Reise gemacht.Unter anderem ist auch die bestempelte Kerze drin und ein Nähwerk meines Mannes! Das zeige ich euch dann mal zu einem späteren Zeitpunkt.

Meine Tante mag selbstgemachte Sachen super gerne.Ich hab ihr mal vor geschätzten 100 Jahren einen Friesenbaum gemacht,mit jahreszeitlich auswechselbaren Hängern.Den hat sie immer noch an der Wand zu hängen und dekoriert immer um.*ggg*
Ich habe wieder meine Tildas benutzt,die Magnolia "Yummy" Kollektion eignet sich einfach hervorragend dafür. Das Papier ist von Cosmo Cricket aus der Ever after Coll., ist das nicht super schön????????
Tilda und Edwin sind mit Abstandspads aufgeklebt,so hat das ganze mehr Dimension!

Und weil das Thema bei A spoon full of sugar diese Woche Kitchen/Cooking ist,kann ich auch mal wieder an dieser Challenge teilnehmen!

Und bei Challenge up your Life ist das Thema Pimp it!

Ich verziehe mich jetzt wieder an den Basteltisch,muß nämlich noch ein Geburtstagsgeschenk werkeln.(wink zu Kathrin*ggg*)

Kunterbunt


So,eine kleine Karte hab ich trotzdem noch für euch. Nach all dem Grusel und grau in grau ist sie schön knallebunt.Passt zwar nicht so ganz zur Jahreszeit,aber ich brauchte mal ein bissl Farbe! Die pept hat mein Göga gesagt! Der Teppich ist immer noch nicht ganz trocken und der Heizungsmensch war auch noch nicht da.Die denken auch,man hat den ganzen Tag nix anderes zu tun als zu Hause zu sitzen.*grrr*

Liebe Grüße

~Weihnachtskerze~

Heute habe ich mal keine Karte für euch.Jaaaaaaa ich kann auch noch andere Sachen.*lach*
Auf Stempel habe ich natürlich trotzdem nicht verzichtet.Ich habe heute Vormittag zum aller ersten mal eine Kerze bestempelt.Premiere sozusagen. Und ich finde es klasse.Das sieht soooo toll aus und geht total easy. Ok,beim fönen muß man ein bissl aufpassen,besonders wenn das Motiv so groß ist. Aber es ist ratz fatz fertig.Na gut,ich hab mir auch ein Motiv ausgesucht was ich nicht colorieren muß!*ggg* Vorne ist der schöne Weihnachtsmann von Lablanche und hinten habe ich ein neues Clear Stamps Set von SEI genutzt!
Noch ein bissl Band rum und fertig ist ein schönes,individuelles Geschenk. Da folgen bestimmt noch weitere. Ich muß jetzt erstmal Kerzen kaufen!*ggg*
Dann habe ich heute noch diesen super schönen Award von Anna/Casa di Falcone bekommen. Ist der nicht toll. Vielen Dank Anna,ich habe mich sehr gefreut!


Und hier die 7 Regeln:
1. Bedanke dich bei der Person die ihn dir verliehen hat.
2. Kopiere das Logo und platziere es in deinem Blog.
3. Verlinke die Person von der du ihn bekommen hast.
4. Nenne 7 Dinge über dich, die anderen noch nicht bekannt sind.
5. Nominiere 7 Blogger.
6. Verlinke diese auf deinem Blog.
7. Benachrichtige die 7 durch einen Kommentar.

Hmmmmmmm,7 Dinge die ihr noch nicht über mich wisst.Na mal sehen.
1.Ich bin ein Morgenmuffel
2.Ich liiiiebe Highlander Romane,Zeitreise Geschichten und die Biss Bücher
3.Ich wurde in Mecklenburg geboren
4.Ich bin eine "Süße".An Kuchen,Torten und co. komme ich nicht vorbei.
5.Gott sei Dank sieht man mir das nicht an.(siehe 4.)
6.Ich habe eine Hormonstörung und sehe immer noch aus wie ein Teenager in der Pupertät.*örks*
7.Ich bin bastelsüchtig!!!!! Gebt es zu,das wusstet ihr noch nicht!!

Ich gebe den Award weiter an:
Nähmaus
Melli
Anca
Gila
Pilzchen und Pünktchen
Kiki
Tanja
Ob ihr den Award mitnehmt oder stehenlasst,bleibt euch überlassen. Mittlerweile mögen ja viele Blogger keine Awards mehr!

Wir lesen uns!!!!!!!!!!

~Cozy~


Heute wird es bei mir winterlich,obwohl draußen grad die Sonne scheint! Macht nix,die Temperaturen sind auf alle Fälle winterlich.*brrrrrrr*

Die Karte ist für eine Ketting bei den Stempelmäusen (meiner Yahoo-Group). Coloriert habe ich mit Tombows und dann hab ich ordentlich Sticklets verteilt. Als Schneeimitation macht sich das doch super!*ggg* Auf Rudolfs Näschen habe ich Glanzlack gegeben.Süß oder!


Was für ein Zufall,das es diese Woche bei der Challenge von Stamp something "Bling it" heißt.
Da mache ich doch wieder mit!

Euch noch eine schöne Woche!

~Knallebuntes Dankeschön~

Ich bin mal wieder kurz vor knapp. Nur noch bis morgen geht die Stamp with Fun Challenge und den Sketch von Tina wollt ich unbedingt verarbeiten. Bei Just Magnolia heißt es diese Woche Bright and Zingy,daher ist die Karte mal etwas knalliger als sonst. Das tolle SU Papier passt da doch ideal! Ich hab die Karte mit der Tageslichtlampe fotografiert.Die Lichtverhältnisse sind ja momentan nicht so toll. Und was soll ich sagen.Die Karte hat mich auch schon wieder verlassen. Alles treulose Tomaten!!!!!!! *ggg*


Dann habe ich noch ein tolles Candy für euch! Jenni feiert ihre 300.000 Klicks. Wahnsinn,was für eine Zahl. Da sehe ich mit meinen 10.000 ganz schön alt aus.(Dabei bin ich so stolz drauf)

Euch noch einen schönen Restsonntag,ich setze mich wieder an den Basteltisch! Ach ja,das Projekt für meine Tante aus dem vorherigen Post ist nicht sehenswert. Ein Prototyp halt. Da müssen wir noch ein bissl tüfteln!

Die Kreationen meines Mannes

Heute hab ich mal die neuesten Nähwerke meines Göga für euch. Ich selber komme momentan zu nix. Meine kleine Maus ist krank und die Jungs haben Ferien,da schafft man nicht wirklich was.
Mein Mann hatte ja am Montag seinen 4. Kursabend und schaut mal was er mir mitgebracht hat!
Da hat er doch extra für mich eine Tasche genäht! *staun*
Ist die nicht genial,sogar mit Futter. Dafür das er erst 4x beim Nähkurs war,finde ich es enorm was er schon näht!
Und weil es so schön war,hat er für Saskia`s Kuschelkissen gleich noch einen Bezug genäht! *freu* Hier zu Hause hat er denn gleich weitergemacht und noch 2 Stuhlhussen gefertigt.*ggg*
Immer weiter so,ich hab nix dagegen!!!!!!!!!!!!!!




Außerdem hab ich grade gesehen das die 10.000 Marke in meinem Counter geknackt ist!*freu,hüpf,spring" Und ich habs verpasst!
Auf alle Fälle freue ich mich sehr das ihr mich so fleißig besucht und euch mein Blog gefällt, Vielen Dank dafür!!!!!!!!!!!



~Rezeptbuch~

Heute habe ich mal ein Rezeptbuch für euch. Es war wieder ein Wichtelgeschenk. Ich habe eine ganz normale Kladde aus dem Schreibwarenladen gepimpt. Die hatte so einen schönen Leineneinband.Passen die süßen Kochtildas da nicht super zu?????????????? Die beiden Süßen sind mit dünnen Abstandspads aufgeklebt,das gibt dem ganzen noch ein bisschen Dimension.

Coloriert habe ich diesmal mit Tombows. Ich glaube ich kann mich daran gewöhnen. Ist doch nicht so schwer wie ich zuerst dachte!*lach*
Das Buch gehört mit zu dem Abdrucktäschchen und der Karte,die ich vor ein paar Tagen gezeigt habe.
Damit möchte ich auch wieder an 3 Challenges teilnehmen.
Bei Stamp something ist immer noch das Thema brown/braun +something.
Bei der ISB-Challenge heißt es "Alles außer einer Karte"
Und bei EAC sind diesmal Punches oder Shapes gefragt!

So,jetzt ist schon wieder Mittwoch. Irgendwie geht die Woche immer schneller rum. Der Große hat Ferien,kann sich aber gut allein beschäftigen. Der Mittlere hat in 2 Wochen Geburtstag und ich habe noch nicht 1 Geschenk.*rotwerd* Geburtstagsparty,mir graut es schon!
Ich wünsch euch was!!!!!!!!

~ Happy Halloween~

Meine allererste Halloween Karte überhaupt,also seit gnädig mit mir. Diese Kartenform habe ich jetzt schon auf einigen Blogs gesehen und wollte sie unbedingt einmal nacharbeiten. Es geht wirklich ruck zuck und macht viel Spaß. Die Grundform ist mit meinen Spellbinders ausgestanzt!
Als Motiv habe ich verschiedene Penny Black Stempel genommen!
Außerdem ist bei A spoon full of sugar und bei Simon says Stamp das Thema Halloween. Na das passt doch!*lach*



Ich bin jetzt schon am überlegen,ob ich die Einladungskarten für meinen Mittleren so gestalten soll. Er hat am 1.November Geburtstag und wünscht sich eine Gruselfete!


Abdrucktäschchen zweckentfremdet

Juhu es ist da,daher kann ich es jetzt auch zeigen. Die Post hat sich mal wieder sehr viel Zeit gelassen.Dienstag abgeschickt und heute erst angekommen.Für Briefversand ist das ein Unding!*grummel*Jetzt aber zu meinem Mini Schenkli! Ich habe ein Abdrucktäschchen aus (jetzt haltet euch fest) GRAUPAPPE gewerkelt. Ich und Graupappe,wir stehen auf Kriegsfuß! Jawoll,da hat sich nix geändert!!!!!!!! Ich hätte das Teil ein paar mal am liebsten in die Tonne gekloppt. Dabei sind es ja nur die beiden Außenseiten.Aber das Abrunden und dann den Schlitz da rein kriegen.*Grrrrr* Die Täschchen innen sind abgeschnittene Briefumschläge.Das geht total klasse. Gefüllt war sie mit Badezusätzen und Bändern.
Einmal geöffnet! Damit nehme ich auch wieder an der Stamp something Challenge teil. Dort gibt es diesmal eine Farbvorgabe,und zwar braun/brown + something!!
Dazu gab es dann noch eine passende Karte.


Dann freue ich mich momentan riiiieeeesig. Ich hab nämlich ein Candy bei Nähmaus gewonnen. Und zwar den 3.Preis ein kleines Minitäschchen. Ist das cool oder ist das cool! *lach*
Es ist auch schon auf dem Weg zu mir.*freu* Danke Angie und knuddler an die Glücksfee!!!

Außerdem hatte ich wieder einiges in den Flohmarkt gestellt. Das meiste ist aber schon wieder weg!*rotwerd* So schnell kann es gehen. Es sind aber auch noch einige Spiele da,falls jemand Interesse hat! Der Link ist in der Sidebar!


Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!


~Sonnenblumen Wünsche~

Jetzt haben wir schon wieder Mittwoch,wo bleibt bloß die Zeit!!!! Die Tage rennen momentan unwarscheinlich schnell.
Da es hier grau in grau ist,habe ich mich bei meiner heutigen Karte für Tilda mit Sonnenblume entschieden.Und gleich sieht der Tag ein bisschen freundlicher aus.
Ich hab mal wieder mehrere Challenges vereint!
Der Sketch ist von Tina und aus der aktuellen Challenge von EAC. Bei Just Magnolia ist das Thema selbstgemachte Flowers und bei Roses on Paper sind Herbstfarben gefragt und der Sketch einer anderen Challenge!
Coloriert habe ich wiedermal mit Twinklings!
So, die Karte ist auch schon wieder weg! Irgendwie schaffe ich es nie mal was für die Vorratskiste zu machen.Ich kriege es immer gerade so hin,das sie pünktlich zu den Geburtstagen ankommen.*hmpf*


Das Wichtelgeschenk,das ich in letzter Zeit gemacht habe,müsste auch heute ankommen. Das bekommt ihr dann die nächsten Tage zu sehen. Mal wieder was anderes als eine Karte!*lach*

Ich hoffe bei euch ist das Wetter besser als hier. Typisches Hamburger Schmuddelwetter!
Wir lesen uns!

Ich komme nicht davon los...

Herbstkarten zu machen.*lach*Es macht einfach zu viel Spaß.
Diese hier ist für die aktuelle Challenge von Whiff of Joy entstanden.Dort gibt es einen tollen Sketch zum nacharbeiten.

Außerdem ist dies mein 2.Beitrag bei The cute and girly,dort ist das Thema "Autumn Glory" und bei Challenge up your life ist das Thema auch immer noch "orange,braun,grün und Blätter"

Coloriert habe ich wieder mit Twinklings.Ich weiß gar nicht ob man das glitzern sehen kann??? Das Papier ist von Stampin Up und von Provo Craft.



Dann habe ich noch 2 tolle Candys für euch.
1. Verlost Katharina 2 Winter Stempel Kits + Charms .Das Candy ist offen bis 22.10.
2.Verlost Ilona ein super schönes Candy anläßlich ihres 40.Geburtstages,den sie gestern feiern durfte.Das Candy ist offen bist zum 18.10. -18 Uhr.
Euch allen einen schönen Wochenanfang!